Datenschutz

SIA Schulbuch InterActive (im Folgenden kurz „SIA“ oder „wir“/„uns“ genannt) bietet auf seinen Webseiten unterschiedliche Dienste an – beispielsweise Gewinnspiele, digitale Schulbücher („Webschulbücher“), ein soziales Netzwerk und Ähnliches. Für diese Dienste benötigen wir bestimmte Daten von dir. Die Nutzung von Daten unterliegt gesetzlichen Bestimmungen – unter anderem der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union. Diese Gesetze sowie die anhand der Gesetzen erstellten, nachfolgenden Datenschutzbestimmungen sind die „Spielregeln“, welche für diese Daten gelten.

  1. Welche Daten werden bei SIA gespeichert?

    Wir bieten verschiedene Dienste auf unseren Webseiten an – für Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Lehrerinnen sowie Schulen. Für manche davon benötigen wir Daten von dir. Wenn du dich beispielsweise bei SIA registrierst, Webschulbücher verwendest oder unsere Lernplattform nutzt, benötigen wir bestimmte Daten (wie deine E-Mail-Adresse, deinen Namen und ein Passwort).

    Welche Daten das genau sind und ob es sich um Pflicht- oder freiwillige Angaben handelt, haben wir für dich auf einer eigenen Seite zusammengetragen.

  2. Welche Daten werden veröffentlicht?

    Bei SIA werden nur jene Daten von dir veröffentlicht, die du selbst veröffentlichen möchtest – beispielsweise, wenn du dein Profil oder einzelne Teile daraus in unserem sozialen Netzwerk so einstellst, dass es auch andere sehen können (mit der Standard-Einstellung können nur du und deine Freunde sehen) oder wenn du einen Beitrag postest.

    Bei unseren Standard-Einstellungen ist dein Profil nur für dich und deine Freunde bei SIA sichtbar – für alle anderen ist dein Profil unsichtbar, außer du wählst selbst eine andere Einstellung.

    Die Privatsphäre deines Profiles kannst du jederzeit in den Einstellungen ändern, wo du auch alle deine Daten einsehen und herunterladen kannst.

  3. Wir geben deine Daten niemals an Fremde weiter!

    SIA wird deine Daten niemals an andere Personen oder Organisationen weitergeben, die mit SIA nichts zu tun haben. Wir werden deine Daten ausschließlich für jene Dienste verwenden, für die du sie uns gegeben hast.

    Wenn deine Schule unsere Lernplattform verwendet, erhält die Schule und einige von ihr berechtigte Personen (beispielsweise deine Lehrerinnen und Lehrer) eingeschränkten Zugriff auf einige deiner persönlichen Informationen (wie deinen Name, dein Geburtsdatum oder dein Profilbild). Die Schule und die von ihr berechtigten Personen dürfen diese Daten in Diensten von SIA benutzen. Außerdem können über dich neue Datensätze generiert werden (beispielsweise Klassenbucheinträge oder Noten).

  4. Automatisch übermittelte Daten

    Unabhängig davon, ob du dich anmeldest/registrierst oder nicht, speichert unser Server in einer sogenannten Logdatei, einer Ereignisprotokolldatei, bestimmte Daten zu deinem Besuch bei SIA, wie etwa deine IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit deines Besuchs. Das machen so gut wie alle Server.

    Diese Daten dienen nur dazu, den Betrieb der Seite gewährleisten zu können und um Statistiken (etwa Zugriffsstatistiken oder Fehlerprotokolle) zu erstellen.

    Die Daten aus der Logdatei können nicht mit den von dir angegebenen Daten in Punkt 1 verknüpft werden. Weiters werden die Daten vor der Erstellung von Statistiken anonymisiert, das heißt, wir stellen sicher, dass die Daten nicht mehr einer Person zugeordnet werden können.

  5. Wie lange werden die Daten gespeichert?

    Grundsätzlich werden wir deine Daten nur so lange speichern, wie es für die Bereitstellung eines Dienstes notwendig ist.

    Sobald wir bestimmte Daten von dir nicht mehr benötigen (beispielsweise, weil ein Gewinnspiel beendet ist, an dem du teilgenommen hast), werden wir deine Daten löschen.

    Für unsere Webschulbücher, unsere Lernplattform und unser soziales Netzwerk gilt grundsätzlich, dass deine Daten unbefristet gespeichert werden (die Webschulbücher sind dein Eigentum, wenn du dein Profil löschst, verlierst du dadurch auch den Zugriff auf die Webschulbücher) – ein Löschen der Daten bzw. des Profils ist aber natürlich jederzeit möglich (siehe Punkt 6).

    Sollten deine Daten oder Teile davon falschg sein oder sich ändern, kannst du jederzeit deine Daten selbst berichtigen oder uns dazu über das Kontaktformular beauftragen.

    Für Daten, die in der Schulverwaltung über dich gespeichert werden, gibt es bestimmte Fristen, wie lange diese Daten (etwa Klassenbucheinträge) gespeichert werden müssen. Diese Fristen sind gesetzlich vorgegeben. Nach Ablauf dieser Fristen werden die Daten automatisch gelöscht.

  6. Widerruf zur Datennutzung

    Wenn du es dir anders überlegt hast und möchtest, dass SIA deine Daten nicht mehr verwenden darf, kannst du natürlich jederzeit die Datennutzung widerrufen.

    Schick uns dazu einfach ein E-Mail über unser Kontaktformular. Wir werden deine Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten und uns bei dir per E-Mail melden, sollten wir weitere Informationen benötigen.

  7. Frag deine Eltern!

    Wenn du unter 14 Jahre alt bist, musst du deine Eltern um Erlaubnis fragen, bevor du Daten an SIA weitergibst, dich registrierst oder an einem Gewinnspiel teilnimmst!

  8. Auch unser Dienstleister muss sich an Datenschutzregeln halten

    Unser Server-Dienstleister Hoststar muss sich an sehr strenge Datenschutzregeln halten – diese sind in der europäischen Datenschutz-Grundverordnung gesetzlich geregelt. Sie umfassen beispielsweise, dass der Dienstleister auf keine Daten von SIA direkt zugreifen, diese verändern oder weitergeben darf.

  9. Surfe sicher im Internet

    Alle Webseiten von SIA werden mit dem sicheren Protokoll „HTTPS“ übertragen. Achte beim Surfen und vor allem, wenn du Daten eingibst und Formulare abschickst, darauf, dass in der Adressleiste deines Browsers die URL mit https:// beginnt. Nur dann werden deine Daten auch sicher und verschlüsselt übertragen.

Letzte Änderungen: Mai 2018

Dein Browser unterstützt das Hinzufügen von Lesezeichen über dieses Symbol leider nicht. In manchen Browsern kannst du Lesezeichen speichern, in dem du „Strg“ und „D“ auf deiner Tastatur drückst.

Um ein Lesezeichen in Google Chrome anzulegen, drücke bitte „Strg“ und „D“ auf deiner Tastatur oder klicke auf den Stern rechts neben der Adressleiste oben.

Pfad: HomeServiceAGBDatenschutz